Sicher bewegt!

Ab sofort bekommen Sie einen Einblick in unsere adaptierten Bewegungs-Champion Events.

In diesen besonderen Zeiten ist es uns ein Anliegen Kinder weiterhin zur Bewegung zu motivieren.

Mit MNS Schutz, Abstand und Desinfektionsmittel führen unsere Bewegungsexperten die Kinder einer Schulklasse durch das Bewegungs-Programm.

Das gesamte Bewegungs-Champion Team freut sich auf die bevorstehenden Events in den niederösterreichischen Schulen.

Bewegungs-Champion Start September

Der Bewegungs-Champion tourt seit Mitte September durch ganz Niederösterreich. Dabei besucht das Team etliche Schulen, um den Bewegungs-Champion in diesen Zeiten in einem „kleinen“ Schulevent durchzuführen. Bis jetzt fanden 8 Termine statt, die allesamt sehr positiv, bewegungsfreudig und erfolgreich waren.

Fotos zu den Events finden Sie unter Galerie.

Das gesamte Team freut sich auf die nächsten, kommenden Events!

BEWEGUNGS-CHAMPION IM HERBST

AKTUELLE MITTELUNG: Der Bewegungs-Champion kann im Herbst stattfinden!

Aufgrund der notwendigen Einschränkungen rund um Covid-19 konnte der Bewegungs-Champion im Frühjahr 2020 nicht ordnungsgemäß durchgeführt werden; hier galt (und gilt) es ganz klar die Gesundheit der Kinder und aller Beteiligten zu schützen. Deshalb wird es den Bewegungs-Champion im Herbst 2020 in einem neuen Format geben – die Rahmenbedingungen wurden adaptiert.

Das Bewegungs-Champion-Team kommt zu Ihnen an den Schulstandort und kann somit bis zu 4 Klassen im Schulturnsaal betreuen. Die Schulevents richten sich an Schülerinnen und Schüler der 1. bis 6. Schulstufe, mit dem Ziel sie für Bewegung und Sport zu begeistern. Bei den Schulevents werden im Rahmen eines Motorik-Parcours die sportmotorischen Grundfähigkeiten sowie die für die Analyse relevanten Größen- und Gewichtsdaten erhoben.

Daneben wird auch eine spielerische Wissensvermittlung im Erlebnisprogramm Platz finden. Spaß und Unterhaltung sind somit garantiert!

An den 30 Bewegungsevents können jeweils max. 4 Schulklassen einer Schule teilnehmen, pro Schulstunde wird eine Klasse getestet. Jedes Kind bekommt eine persönliche Teilnehmerurkunde mit seinen/ihren individuellen sportmotorischen Test-Ergebnissen sowie eine Broschüre mit Handlungsempfehlungen für die Eltern. Auch die Lehrerinnen und Lehrer werden eine Gesamteinschätzung zum Leistungsstand ihrer Klasse, eine Übersicht zu Vergleichsleistungen und eine Broschüre mit Übungen und Spielformen für die praktische Umsetzung im Unterricht (für Turnsaal und Klassenzimmer) erhalten.

Anmeldung

Die möglichen Termine für den Bewegungs-Champion im Herbst 2020 finden Sie unter Anmeldung.

Ab 24. Juni bis 11. September 2020 ist eine Registrierung für die Teilnahme am Bewegungs-Champion ausschließlich über die Homepage möglich. Dabei ist zu berücksichtigen, dass für jede interessierte Schule pro Termin maximal 4 Klassen getestet werden können und ein Termin für diese Schule zu reservieren ist.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne und jederzeit unter info@bewegungs-champion.at zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Bewegungs-Broschüre 2020

Das Wichtigste vorweg – #starkbleiben #gesundbleiben #schauaufdich, schauaufmich

Die online Bewegungsbroschüre für Eltern und Kinder

Bewegungs-Broschüre für Kinder und Eltern

Bewegungs-Broschüre für Lehrer/innen

Es sind außergewöhnliche Zeiten und ein Leben, das wir so nicht gewohnt sind.  Wir unterstützen alle notwendigen Maßnahmen, doch gerade bei der Bewegung, wo es ganz viel um persönlichen Kontakt, gemeinsames spielen und sozialer Kontakt geht – wird es die nächste Zeit etwas anders sein.

Trotzdem möchten als Bewegungs-Champion Familie euch gemeinsam mit Informationsmaterial oder einfach bei einem Telefonanruf oder Videocall mit zusätzlichen Bewegungsinputs unterstützen!

Wir sind davon überzeugt, dass wir alle gemeinsam diese schwierige Zeit schaffen werden und wir hoffentlich bald wieder den Bewegungs-Champion in der Schule anbieten können.

Derzeit können wir leider nur hoffen und die Entscheidungen der Bundesregierung abwarten.

Dennoch – Wir sind für alle Anliegen der Lehrer/innen, Eltern und Kinder da.

info@bewegungs-champion.at – 0664 / 143 86 90.

Euer Bewegungs-Champion Team

Alle ÖGK-Veranstaltungen bis auf Weiteres abgesagt

Aufgrund der aktuellen Ereignisse rund um COVID-19 sind wir laut ÖGK veranlasst, sämtliche Bewegungs-Champion Events bis auf Weiteres abzusagen.

Wir halten Sie auf dem Laufenden und freuen uns auf ein gesundes Wiedersehen!

Ihr Bewegungs-Champion Team

7. Bewegungs-Champion in Amstetten

Am 10. März war das 7. Bewegungs-Champion-Event in Amstetten. Knapp 400 sportbegeisterte Kinder nahmen an den Teststationen und dem vielfältigen Bewegungserlebnisprogramm teil.

Dabei waren Schülerinnen und Schüler aus der Volksschule Rosenau, Volksschule St. Peter in der Au, Volksschule Strengberg, Volksschule St. Johann in Engstetten, Volksschule Böhlerwerk, Volksschule Ertl und der Volksschule Preinsbacherstraße.  

Das Team des Bewegungs-Champion bedankt sich bei der Gemeinde Amstetten für die Benützung der Johann Pölz Halle.   

Die nächste Veranstaltung findet am 11. März in Wilhelmsburg statt. Das gesamte Team freut sich auf eine großartige Veranstaltung.

Am Foto: vlnr. Gerlinde Kern (ÖGK), Theo der Tiger (Maskottchen), Mag. Barbara Oesen-Blaim (Leistungssport Austria), StR Peter Raffetseder (Gemeinde Amstetten), Roland Eberle (ÖGK) und Kinder der Volksschule Strengberg 1b.

6. Bewegungs-Champion Gänserndorf

In Gänserndorf fand die 6. Station des Bewegungs-Champion 2020 statt. Über 350 Kinder zeigten ihr sportliches Können bei den Teststationen und hatten viel Spaß und Freude an dem vielfältigen Bewegungserlebnisprogramm.

Dabei waren Schülerinnen und Schüler aus der Volksschule Deutsch-Wagram, Volksschule Gänserndorf, Volksschule Orth an der Donau, Volksschule Weikendorf, Europamittelschule Strasshof, neuen Mittelschule Marchegg und der NNÖMS Gänserndorf.

Das Team des Bewegungs-Champion bedankt sich bei der Gemeinde Gänserndorf für die Benützung der Sporthalle. 

Die nächste Veranstaltung findet am 10. März in Amstetten statt. Das gesamte Team freut sich auf eine großartige Veranstaltung.

Am Foto: vlnr. Dietmar Reichel (Stellvertretender Leiter des ÖGK-Kundenservice Gänserndorf), Mag. Daniel Gruber (Leistungssport Austria), Bürgermeister Lobner, Martine Dorfner, Gemeinderat Maximilian Beck, Mag. Barbara Oesen-Blaim (Leistungssport Austria) und Kinder der Volksschule Weikendorf.

5. Bewegungs-Champion Klosterneuburg

In Klosterneuburg machte der 5. Bewegungs-Champion 2020 Station. Bei dem letzten Veranstaltungstermin waren über 410 Kinder mit großer Freude dabei und nahmen an den Teststationen teil und zeigten Ihre Freude an den Bewegungserlebnisstation.

Dabei waren Schülerinnen und Schüler aus der Montessori Dorfschule MuWi Primaria, Volksschule Anton-Bruckner-Gasse, Volksschule Weidling, Volksschule Albrechtstraße, Volksschule Kritzendorf, Volksschule Mauerbach und des privaten Gymansium Klosterneuburg.

Das Team des Bewegungs-Champion bedankt sich bei der Gemeinde Klosterneuburg für die Benützung der Sporthalle. 

Die nächste Veranstaltung findet am 05. März in Gänserndorf statt. Das gesamte Team freut sich auf eine großartige Veranstaltung.

Am Foto: vlnr. Mag. Barbara Oesen-Blaim (Leistungssport Austria), Theresa Kutilek, Bürgermeister Mag. Schmuckenschlager, Mag. Wolfgang Ziegler (Geschäftsführer Happyland), Erich Hofer (Leiter des ÖGK-Kundenservice Schwechat) und Kinder der Volksschule Weidling 2. Klasse.

4. Bewegungs-Champion Hollabrunn

Am 26. Februar war das vierte Bewegungs-Champion-Event in Hollabrunn. Über 410 sportbegeisterte Kinder nahmen an den Teststationen und dem vielfältigen Bewegungserlebnisprogramm teil.

Dabei waren Schülerinnen und Schüler aus der allgemeinen Sonderschule Hollabrunn, neuen Mittelschule Hollabrunn, Volksschule II, Volksschule Göllersdorf, Volksschule Grabern, Volksschule Schöngrabern, Volksschule Ziersdorf, neuen Mittelschule Langenzersdof, Volksschule Eggendorf im Thale, Volksschule Ravelsbach, neuen Mittelschule Wullersdorf und aus dem Bundesgymnasium und Bundesrealgymansium Stockerau.

Das Team des Bewegungs-Champion bedankt sich bei der Gemeinde Hollabrunn für die Benützung der Sporthalle in Hollabrunn.   

Die nächste Veranstaltung findet am 04. März in Klosterneuburg statt. Das gesamte Team freut sich auf eine großartige Veranstaltung.

Am Foto: vlnr. Dipl. Päd. VOL Margit Strasser, Markus Stangl (Gruppenleiter-Stv des ÖGK-Kundenservice Hollabrunn), Mag. Barbara Oesen-Blaim (Leistungssport Austria) und Kinder der Volksschule Grabern 4a.

3. Bewegungs-Champion in Wr. Neustadt

Der dritte Bewegungs-Champion 2020 fand am 24. Februar in Wr. Neustadt statt. Über 400 sportbegeisterte Kinder nahmen an den Teststationen und dem vielfältigen Bewegungserlebnisprogramm teil.
Dabei waren Schülerinnen und Schüler aus der Sportmittelschule Wr. Neustadt, Volksschule Matzendorf-Hölles, Volksschule Pottendorf, Bilingual Junior High School, Neuen Mittelschule Bad Erlach, Privatvolksschule Sta. Christiana, Volksschule Puchberg und der Volksschule Waldegg.
Das Team des Bewegungs-Champion bedankt sich bei der Gemeinde Wr. Neustadt für die Benützung der Sporthalle in Wr. Neustadt.
Die nächste Veranstaltung findet am 26. Februar in Hollabrunn statt. Das gesamte Team freut sich auf eine großartige Veranstaltung.

Am Foto: vlnr. Mag. Philipp Gruber (Stadtrat für Bildung, Jugend und Sport), Ilse Klein (Leiterin des ÖGK-Kundenservice Wr. Neustadt), Mag. Barbara Oesen-Blaim (Leistungssport Austria), Filip Blazanovic (Sportmittelschule 1a, Wr. Neustadt), Hansjörg Taubenschuss (ÖGK) Niklas, Felix, Celvin, Philipp (Sportmittelschule 1a).